StartModul I – Was mache ich eigentlich gerade?

12. April 2018 | 17:00 | Bad Steben

Auf zum Kennenlernen und Testschrauben!

Unsere Auftaktseminare sind bestens geeignet, eigene Veränderungen anzustoßen. In einem planbaren zeitlichen Rahmen analysieren Sie mit uns, wo Sie stehen, wohin Sie wollen und was Sie der Umsetzung Ihrer Idee näher bringt. Wenn Sie sich dann dafür entscheiden, die Fäden selbst in die Hand zu nehmen und unsere Arbeit Sie überzeugt, können Sie in den fünf darauf aufbauenden Bausteinen weiter mit uns an Ihrer Selbständigkeit schrauben. Immer mit zwei Projektschraubern vor Ort und in entspannter und kreativer Atmosphäre.

Ich und meine Idee.
Konkret im ersten Baustein

Sie stellen Ihr Unternehmen und Ihre Idee vor und lernen die anderen Teilnehmenden mit ihren Vorhaben kennen. Mit professioneller Unterstützung machen Sie sich ein Bild davon, welche persönlichen Werte und Visionen Ihrer selbständigen Arbeit zugrunde liegen und welchen Stellenwert sie diesen bisher einräumen. Gemeinsam analysieren wir, welche Themen und Vorhaben Sie schon länger begleiten und Sie beschreiben, wie Sie sich Ihre Selbständigkeit in der Zukunft vorstellen.

Wenn Sie nach Hause fahren, haben Sie Ihr individuelles Ziel für die Seminarreihe formu­liert und erste Methoden aus der Visions- und Konzeptionsarbeit erprobt, die Sie bereits jetzt auf Ihren Arbeitsalltag übertragen und anwenden. Sie haben eine erste Kategorisierung Ihrer Themengebiete vorgenommen und sich einen Überblick über Ihre Rahmenbedingungen verschafft. Damit haben Sie eine solide Basis im nächsten Modul bereits erste Wichtige Entscheidungen treffen zu können.

Jetzt 10 % Frühbucher nutzen und hier anmelden.

Termin-Auftakt I: 12.-14. April 2018
Termin-Auftakt II: 26.-28. April 2018
17-20 Uhr | 9-18Uhr | 9-15 Uhr