An 2020 schrauben

07. Dezember 2019

Wir stellen hier unser kleines Werkzeug “An 2020 schrauben” zur Verfügung. Wie kann man das einsetzen?

Selbstständige können es als Feedback für sich und ihr Unternehmen nutzen, um zu schauen, wie es dieses Jahr lief, und was nächstes Jahr dran ist. Habe ich meine Pläne umgesetzt? Gab es Zufälle, die mich weitergebracht haben? Was habe ich gelernt? Was möchte ich gern erreichen? Was läuft so gut, dass ich es weiterverfolge?

Das Arbeitsblatt ausdrucken, sich für jeden der Abschnitte Gedanken machen und in die Kästchen schreiben. Die Reihenfolge ist dabei nicht so wichtig, es sollte nur in jedem Kästchen mehr als eine Sache notiert werden.

Dauer: ca. 15-20 min

Man kann das später auch mit einer Person des Vertrauens besprechen und die eigene Einschätzung reflektieren.

Für alle, die diese Bilanz gern ausführlich bearbeiten möchte und sich für ihre Planungen unsere professionelle Begleitung wünschen, bieten wir unsere Winter-Werkstatt für Solo-Selbstständige an: Das eigene Unternehmen für eineinhalb Tage im Fokus: 29.-30.11.2019, Basislager Leipzig.

Download PDF “An 2020 schrauben”