Was mache ich
eigentlich gerade?

Modul 1
Ich und meine Idee.

Wir Selbständigen sind meist sehr kreative Menschen, die viele Ideen entwickeln, Lösungswege sehen und oft neue Projekte anstoßen möchten.
Häufig denken wir darüber nach, wie wir uns als Selbständige sehen und was wir gern erreichen möchten. Mit großem Fleiß und großen Mühen haben wir die Ideen umgesetzt, mit denen wir uns selbständig gemacht haben. Dann kehrt der Alltag ein und viele Routineaufgaben stehen an.
Es ist, als würden wir uns auf unserem Weg immer mehr Steine in den Rucksack packen und durch immer unwegsameres Gelände gehen – wir kommen schon irgendwie durch, wir sind ja stark und leidensfähig. Jedoch wäre unser Leben leichter und die Freude an der Arbeit wieder größer, wenn wir uns entscheiden könnten, immer nur die Steine rumzutragen, die wir gerade brauchen und heute den Weg zu wählen, der uns schnell und sicher ans Ziel bringt.

Im Startmodul beschäftigen uns deshalb die Fragen:

  • Womit beschäftige ich mich gerade am meisten?
  • Was davon bringt mich der Umsetzung meiner Ideen näher, was eher nicht?
  • Was möchte ich gern erreichen, wohin soll mich mein Weg führen?
Konkret im ersten Baustein

Sie stellen Ihr Unternehmen und Ihre Idee vor und lernen die anderen Teilnehmenden mit ihren Vorhaben kennen. Mit professioneller Unterstützung machen Sie sich ein Bild davon, welche persönlichen Werte und Visionen Ihrer selbständigen Arbeit zugrunde liegen und welchen Stellenwert sie diesen bisher einräumen. Gemeinsam analysieren wir, welche Themen und Vorhaben Sie schon länger begleiten und Sie beschreiben, wie Sie sich Ihre Selbständigkeit in der Zukunft vorstellen.

Wenn Sie nach Hause fahren, haben Sie Ihr individuelles Ziel für die Seminarreihe formu­liert und erste Methoden aus der Visions- und Konzeptionsarbeit erprobt, die Sie bereits jetzt auf Ihren Arbeitsalltag übertragen und anwenden. Sie haben eine erste Kategorisierung Ihrer Themengebiete vorgenommen und sich einen Überblick über Ihre Rahmenbedingungen verschafft. Damit haben Sie eine solide Basis im nächsten Modul bereits erste Wichtige Entscheidungen treffen zu können.

Selbstständig sein, heute und auch noch morgen!

TERMINE 2018:
14. – 16. März 2019