SOMMER-WERKSTATT 10.-11.7.2020

10. Juli 2020 | Leipzig

 

Melden Sie sich bereits jetzt an zum Themenspezial:
Höhen und Tiefen im Selbständigen-Alltag
meistern und nutzen.

Der Alltag von Selbständigen ist u.a. bestimmt von zwei Gegensätzen. Einerseits von der Begeisterung dafür, eigene Ideen umzusetzen und selbstbestimmt den Alltag zu gestalten. Andererseits dem großen Druck, alle Abteilungen eines Unternehmens praktisch allein zu besetzen und dabei die ständigen Unsicherheiten auszuhalten. Das kostet viel Kraft und Zeit.

Mit der SOMMER-WERKSTATT bieten wir die Möglichkeit, in der Jahresmitte innezuhalten und die eige­ne Arbeitsweise in den Blick zu nehmen. Nutzen Sie die Zeit für sich persönlich und reflektieren Sie im geschützten Rahmen: 

Wie organisiere und gestalte ich meinen Arbeitsalltag, damit ich mir Energie und Motivation schaffe und sie auch behalte?

Wie behaupte ich mich zwischen den eigenen Ansprüchen sowie denen von außen und meiner Idee davon, wie ich arbeiten und leben möchte?

INHALTE

Gemeinsam betrachten wir konkret Ihren Selbständigen-Alltag: Was ist noch holprig, wo tun sich Tiefen auf und wie gehen Sie damit um?

Sie wollen Ihren Aufwand reduzieren und trotzdem bestmögliche Resultate erzielen? Analysieren Sie Ihre Arbeitsabläufe und machen Sie sich auf die Suche nach Ihren „Energie- und Zeitgullys“. Das sind Situationen oder Konstellationen im Alltag, in denen – meist plötzlich und unerwartet – Energie oder Zeit abhandenkommt. Nehmen Sie sich die Zeit und erarbeiten Sie sich passende Strategien, um Ihre Tiefen abzufedern, aus den Höhen Kraft und Motivation zu schöpfen und Ihren Alltag nach Ihren Bedürfnissen zu gestalten.

Die Projektschrauber geben Ihnen Feedback, unterstützen und beraten Sie, damit Sie realistisch planen, konkrete nächste Schritte festlegen und wissen, wie Sie Zwischenergebnis­se selbst überprüfen  bzw. es auch nach außen kommunizieren können.

NUTZEN

Sie

  • zeichnen für sich ein realistisches Bild Ihres Alltags als Selbständige,
  • gewinnen Sicherheit mit der eigenen Rolle,
  • werden souveräner im Umgang mit anderen,
  • lernen, leichter mit Frust und Tiefschlägen umzugehen,
  • nehmen Tipps und Werkzeuge für tägliche Kommunikation nach innen und außen mit.

 

LEISTUNG

  • 2 Tage Seminar-Zeit in entspannter und kreativer Atmosphäre,
    (Fr 9.00–1800 Uhr, Sa 9.00–18.00 Uhr)
  • produktive Arbeitsbedingungen durch die professionelle Begleitung der Projektschrauber,
  • Rumdumpaket: Kaffeepausen, 2 x Mittagessen, freie Seminargetränke.

    WORKSHOPLEITUNG

Die Werkstatt wird von Katrin Pappritz und Yvonne Meyer geleitet. Katrin ist Systemischer Coach und Trainerin, mit allen methodischen Wassern gewa­schen und ausgestattet mit einem unschlagbaren Sinn dafür, Menschen neue Perspektiven zu zeigen. Yvonne ist selbstständige Kulturmanagerin mit scharfem analytischen Blick und einem Talent dafür, Strukturen für eine wirksame Umsetzung zu schaffen. Zusammen machen sie mit ihrer langjähren Erfahrung und ihre Energie die Work­shops zu effektiven und ergebnisorientierten Zeit-Räumen für alle Beteiligten.

KOSTEN
Modul 500,00 Euro netto

Alle Informationen zu Preisgestaltung, Angeboten, Preisnachlässen, Finanzierung finden Sie hier.

Buchen Sie jetzt Ihr Ticket, um dabei zu sein!

SOMMER-WERKSTATT
Fr., 10.7. und Sa., 11.7.2020, je 10.00-18.00 Uhr in Leipzig.

* Bitte beachten Sie! Diese Buchung ist verbindlich. Sie erhalten eine schriftliche Bestätigung über Ihre Teilnahme per E-mail. Zu Rechnungstellung, Bezahlung und Stornierung beachten Sie bitte unsere AGB. Bei Fragen zur Buchung und zum Kontrastprogramm und den Einzelveranstaltungen können Sie uns gern persönlich kontaktieren.

Ich erkläre, dass ich die AGB zur Kenntnis genommen habe und anerkenne.