Skip to content
IMG_6763

Das sind wir, die Projektschrauber!

Wir sind selbst seit vielen Jahren freiberuflich in Coaching, Training sowie Projekt- und Kulturmanagement tätig. Dabei sind wir aus voller Überzeugung, mit großer Freude und nachhaltigem Erfolg selbständig. Als Projektschrauber begleiten und beraten wir Selbständige, Teams und Führungskräfte in den Bereichen Empowerment, Projektmanagement und Kommunikation. Wir bringen Klarheit und Struktur in holprige Anfänge, steinige Etappen und unübersichtliche Phasen.
Dabei bieten wir das an, was wir für uns selbst gesucht haben – am Anfang und auch immer wieder zwischendurch: Eine Community mit Gleichgesinnten, Insiderwissen aus der Praxis und Methoden, die wirklich im Arbeitsalltag als Selbstständige anwendbar sind.

Wir helfen dir, deinen Weg zu finden.
Die Projektschrauber, das sind wir: Katrin Pappritz, Yvonne Meyer und seit kurzem Falko Lange. Zusammen sind wir alle mehr als 40 Jahre für Unternehmen, Universitäten und NGOs in Deutschland und im Ausland tätig. Uns verbindet, dass wir neugierig durchs Leben gehen und gerne neue Menschen kennenlernen. Wir begeistern uns für die kreativen Ideen von Unternehmer:innen und kennen das Gefühl, im Hamsterrad festzustecken. Als Projektschrauber bündeln wir unsere profunden Sachkenntnisse, unsere tiefgreifenden Erfahrungen und unsere methodischen Kompetenzen und begleiten dich professionell auf deinem Weg zu deinen Zielen.

Katrin ist Systemischer Coach und Trainerin, mit allen methodischen Wassern gewaschen und ausgestattet mit einem unschlagbaren Sinn dafür, Menschen neue Perspektiven zu zeigen.

Yvonne ist selbstständige Kulturmanagerin mit scharfem analytischen Blick und einem Talent dafür, Strukturen für eine wirksame Umsetzung zu schaffen.

Falko ist Supervisor, systemischer Coach und Betzavta-Trainer, dessen Fähigkeiten, Konflikte zu entwirren und Veränderungen zu begleiten, nahezu magisch sind.

Katrin Pappritz

Katrin Pappritz

„JEDES PROJEKT BRINGT VERÄNDERUNGEN MIT SICH. UM DIESE ALS CHANCE ZU
BEGREIFEN, IST ES OFT HILFREICH, DIE PERSPEKTIVEN UNSERER SICHT ZU
WECHSELN UND DIE DINGE MIT ABSTAND ZU BETRACHTEN. MANCHMAL KANN ES
AUCH NÜTZLICH SEIN, GANZ NAH HERANZUTRETEN, UM BISLANG UNBEKANNTE
DETAILS ZU ERKENNEN.“

Wo vorher geschlossene Türen waren, zeigen sich in der gemeinsamen Arbeit mit Katrin plötzlich Möglichkeiten. Dank ihrer vielfältigen Methoden entdecken alle am Projekt Beteiligten die Kraft eines Perspektivwechsels. Katrin hat in ihrer langjährigen Arbeit als Systemischer Coach und Trainerin durch Analyse-, Moderation- und Coachingtools schon zahlreichen Personen und Teams in Behörden, Trägern, Vereinen und KMUs bei ihren Veränderungsprozessen positiv begleitet. Mit Leichtigkeit, Freude und Erfolg!

Katrin Pappritz

Yvonne Meyer

Yvonne Meyer

„JEDER NUTZT METHODEN AUS DEM PROJEKTMANAGEMENT, VIELE EHER INTUITIV. DABEI MACHT DIESE, BEWUSST EINGESETZT, DIE ERFOLGE ERST SICHTBAR. SO EINE MOTIVATION BRAUCHT MAN EINFACH, UM JEDEN TAG DEN EIGENEN ANFORDERUNGEN GEGENÜBER BESTEHEN ZU KÖNNEN.“

Wer eine neue Idee umsetzen möchte, fragt am besten Yvonne. Sie findet mit allen heraus, warum es wohin führen soll und wie es gelingt. Yvonne bedenkt immer, dass langfristig sinnvolle Strukturen entstehen. Alle eingesetzte Energie kommt der Sache zugute. Sie moderiert und begleitet einen notwendigen Kulturwandel ebenso souverän wie die gewünschte Entwicklung neuer Strukturen. In über 10 Jahren internationaler Projektarbeit im NGO- Bereich (u.a. Kultur, Denk­malschutz) ist sie vielen Menschen und Ideen begegnet. Wenn sie etwas anpackt, finden sich auch für komplexe Zusammenhänge Lösungen und so manches „Geht nicht!“ bleibt am Wegrand stehen.

Yvonne Meyer

Falko Lange

Falko Lange

„DEN AUSGANGSPUNKT BILDEST DU UND WENN DU DICH EINLÄSST, KANNST DU VIEL MEHR SEHEN ALS DICH AUF DER EINEN SEITE UND EINE ANDERE SEITE.“

Falko verbindet auf bestechend scharfsinnige Weise sein theoretisches Wissen mit dem konkreten praktischen Tun. Dabei bleibt er bei dem Anliegen seines Gegenübers und unterstützt durch Analyse und hilfreiche Struktur. Falko verfügt als Supervisor, systemischer Coach und Betzavta- Trainer über langjährige Erfahrung bei der Begleitung von Teams und Organisationen in Veränderungsprozessen. Sein Schwerpunkt liegt in der demokratischen Organisations- und Teamentwicklung und der Moderation konflikthafter Sitzungen. Ein persönliches Anliegen sind demokratiepädagogische Seminare und Antidiskriminierung. Aktuell ist Falko Lange außerdem Projektkoordinator bei “DASgeht!”, einem geförderten Modellprojekt im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“.

Wir freuen uns auf DICH!


Gerne kannst du hier ganz einfach Kontakt zu uns aufnehmen. Wenn du dein Anliegen lieber persönlich besprichst, ruf uns auch gern an.
Deine Projektschrauber


    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Auto.

    * Pflichtfelder: Bitte füllen Sie die mit einem Sternchen * gekennzeichneten Felder aus.

    Wenn Ihr regelmäßig (4-6x im Jahr) Informationen, Ideen, Impulse haben möchtet:
    seid gern eingeladen euch anzumelden.